Echokardiographie (Herzultraschall)

Der Ultraschall des Herzens ist eine der wichtigsten Untersuchungsmethoden des Herzens.
Sie ist völlig schmerzfrei und ohne jede Strahlenbelastung.

Die Echocardiographie erlaubt eine Beurteilung der Pumpfunktion, der Funktion der einzelnen Klappen, sowie der Größe der Herzkammern und Vorhöfe. Bei Menschen mit Bluthochdruck gewinnt man durch die Messung der Herzmuskeldicke noch zusätzliche Information, die bei der Einstellung des Bluthochdrucks hilfreich ist.