Über Mich

Priv.-Doz. Dr. Chieh-Han John Tzou absolvierte seine Ausbildung zum plastischen, ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgen an der Medizinischen Universität Wien (MUW) sowie an der Chang Gung Medical University in Taipei-Linkou, Taiwan. Zahlreiche Studienaufenthalte führten ihn unter anderem an das Asan Medical Center nach Seoul, Südkorea und die Medizinische Universität von Tokyo, Japan. Als Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie liegen seine Forschungsschwerpunkte in der Reanimation des gelähmten Gesichtes, der Lymphödemchirurgie sowie der Regeneration peripherer Nerven. Im Jahr 2016 verlieh ihm die Medizinische Universität Wien (MUW) die Lehrbefugnis (venia docendi) für das Fach Plastische und Rekonstruktive Chirurgie: Habilitation in der chirurgischen Therapie der Gesichtslähmung und in 2017, die Qualifikation zum Associate Professor. Priv.-Doz. Dr. Tzou ist begehrter Vortragender und geladener Gast auf zahlreichen internationalen Kongressen. Er zeichnet als Mentor und Lehrer für die Ausbildung von plastischen Chirurgen, Medizinstudenten, als auch Gesundheits- und KrankenpflegerIn in den Lehrkrankenhäusern verantwortlich.
Ausbildung

Priv.-Doz. Dr. Tzou wurde in Taipeh geboren, wuchs in Wien auf und verbrachte eine beträchtliche Zeit seines Lebens in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Anstellungen und Betrauung

2017  Leiter der Ambulanz für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie (KHGH)
2017  Qualifizierung zum Associate Professor (Assoc.-Prof.) (MUW)
2016  Habilitation Plastische und Rekonstruktive Chirurgie: Fazialischirurgie (MUW)
2013 bis 2017  Leiter der Ambulanz für Gesichtschirurgie (MUW)
2013 bis 2017  Leiter der Ambulanz für Rekonstruktive Lymphchirurgie (MUW)
2013 bis 2017  Internationaler Chirurgie Koordinator Fellowship/ Visitorship (MUW)
2015 bis 2017  Stv. Leiter der Intensivstation für Schwerbrandverletzte 13i1 (MUW)
2009 bis 2017  Stv. Leiter der Hautbank (MUW)
2008 bis 2017  Qualitätsmanager (MUW)

Postgraduierte Ausbildungngen

2017    Zertifikat in “Qualitätsmanager ISO 9001:2015” Wien, Österreich
2015    MBA Healthcare Management, Wirtschaftsuniversität Wien (WU), Executive Academy
2015    Leadership Curriculum der Medizinischen Universität Wien (MUW)
2014    Zertifikat in “Qualitätsmanager ISO 9001” Wien, Österreich
2011     Zertifikat in “AO Trauma Kurs Osteosynthese” Graz, Österreich
2009   Zertifikat in “Laserschutzkurs” Linz, Österreich
2009    Fortbildung der peripheren Nervenchirurgie an ERASMUS Zentrum, RTM, Niederlande
2008    Fortbildung der sternalen Komplikationen am dt. Herzzentrum, MUC, Deutschland
2003    Fortbildungen Lappenkurse (2003–2008) am Anatomischen Institut, MUW
2002    Fortbildung Wiener Handkurse, Prof. Böhler, Wien, Österreich
2000    Executive English Public Speech Program, University of California Berkley, USA
2000    Dissertation Titel: 3D Video-Analyse von Gesichtsbewegungen gesunder Probanden
2000    Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien (Dissertation)

Mitgliedschaften

American Society for Reconstructive Microsurgery (ASRM)
Österreich. Gesellschaft für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (ÖGPÄRCH)
Österreichische Gesellschaft für Chirurgie (ÖGC)
INTERPLAST Deutschland e.V.
Taiwan Society of Reconstructive Microsurgery (TSRM)
World Society of Lymphedema Surgery (WSLS)
World Society of Reconstructive Microsurgery (WSRM)

Publikationen

www.ncbi.nlm.nih.gov (TZOU-CH)
ORCID 000-0002-3903-801X

Wissenschaftsschwerpunkte

Gesichtslähmung
Lymphödem
Periphere Nerven
Ehrenamtliche Einsätze

Taiwan Root Medical Peace Corps Mission: 2016 Miao Li, Taiwan
Vienna Church Humanitarian Medical Mission: 2017 Tirana, Albania
News & Media

Fellow of Chang Gung University Hospital (Prof. Dr. Fu Chan WEI)
Vier Finger gerettet: Nach Griff in Säge 17 Stunden operiert